iWS – Fachlich qualifizierte Pflegeeltern für entwicklungstraumatisierte Kinder

„Qualifizierte Pflegeeltern für entwicklungstraumatisierte Kinder“ ist ein Projekt des Instituts für wirkungsvolle Sozialarbeit e.V. mit Sitz in Langendorf (Weißenfels). Ziel ist es, von Beginn an und in Anbindung an das Jugendamt die Pflegeeltern zur professionellen Wahrnehmung ihrer Aufgaben in der Pflegschaft entwicklungstraumatisierter Kinder zu befähigen. Um dies zu erreichen, sorgen wir für die professionelle Auswahl, Qualifikation, Begleitung und Beratung von Pflegeeltern.
Diese Website befindet sich noch im Aufbau und in Kürze finden Sie hier mehr Informationen.

iWS - Institut für Wirkungsvolle Sozialarbeit e.V.
Arno-Trübenbach-Str. 8
D - 06667 Langendorf

Hr. Dr. Paul Neumann (Projektleitung)
p.neumann@iws-leipzig.com
Telefon (mobil): +49 (0)173 / 89 12 457
Telefon (Festnetz): +49 (0)3443 / 33 86 003

Hr. Holger Müller-Wagner (Stellvertretende Projektleitung)
Telefon (mobil): +49 (0)151 / 14 13 8492